Assistzarzt/-ärztin in Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin (w/m/d)

Vollzeit/Teilzeit

Wir versorgen als erweitertes Standardkrankenhaus das Tiroler Oberinntal mit seinen bekannten Winter-Tourismusregionen. Unser Krankenhaus umfasst die Abteilungen für Anästhesie mit Intensivtherapie, Augenheilkunde (Tagesklinik), Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, HNO, Innere Medizin mit Intensivstation, Orthopädie, Pädiatrie, Psychiatrie, Radiologie, Unfallchirurgie und Urologie. In naher Zukunft wird das Haus um eine Abteilung für Neurologie erweitert werden. Die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin wurde 2017 eröffnet und besteht derzeit aus einer Instituts- und Akutambulanz, einer Akut-Tagesklinik und CL-Diensten. Ab Anfang 2021 ist die Eröffnung der Station mit 24 Betten mit Vollversorgungsauftrag geplant.


Das Aufgabengebiet umfasst:

Die Tätigkeitsschwerpunkte umfassen Diagnostik, Therapieplanung und -einleitung, Krisenintervention und teilstationäre und stationäre Akutbehandlung in enger Zusammenarbeit mit den Abteilungen des Hauses und den Zuweisern und extramuralen Kooperationspartnern in der Region.
Die Arbeit erfolgt in multiprofessionellen Teams mit ÄrztInnen, psychiatrischer Gesundheits- und Krankenpflege, klinische Psychologie, Psychotherapie, klinischer Sozialarbeit, Ergo- und Physiotherapie, Sozialpädagogik unter Einbeziehung von psychiatrieerfahrenen Genesungsbegleitern.
Die Abteilung arbeitet im Sinne einer sozialpsychiatrisch und Recovery-orientierten klinisch-psychiatrischen Akutversorgung mit starkem Bezug auf die Herkunftsumgebung der PatientInnen mit dem Ziel therapeutischer Schwerpunktsetzung im Bereich Partizipation, Empowerment und Inklusion.


Wir erwarten:

  • Interesse am Fach Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin
  • Motivation für die aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung moderner, integrativer und sozialpsychiatrisch orientierter Behandlungsstrukturen
  • Flexibilität bei der Arbeit in unterschiedlichen Aufgabengebieten (Ambulanz, Tagesklinik, Station, Konsiliardienst)
  • Kompetenz in der kollegialen Arbeit im multiprofessionellen Team
  • EDV-Kenntnisse
  • wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein


Wir wünschen uns:

  • freundlichen und respektvollen Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • ethischen Grundkonsens mit den Werten eines christlich orientierten Krankenhauses


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit aktiven Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem jungen und motivierten Team
  • Aktuell 18 Monate Ausbildungsermächtigung im Basiscurriculum und jeweils weitere 18 Monate in den Modulen Schmerz/Psychosomatik und Abhängigkeitserkrankungen, nach Eröffnung der Station ist eine Erweiterung auf die gesamte Ausbildungszeit zu erwarten.
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Supervision


Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Herr Prim. Univ.-Doz. Dr. Martin Kurz unter der Tel. Nr. 0664-600855560 oder per e-mail: martin.kurz@krankenhaus-zams.at gerne zur Verfügung. Das Gehalt richtet sich nach der Betriebsvereinbarung der Ärzte des Krankenhauses St. Vinzenz Zams. Der Mindestgehalt kann sich auf Basis der geltenden Betriebsvereinbarungen, besonders durch Anrechnung von Vordienstzeiten wesentlich erhöhen.


Volltextsuche


Planambulanz

TERMINVEREINBARUNG


Grußkarten

Verkürzen Sie den Krankenhausaufenthalt mit einer Grußkarte!

Grußkarten


Quarantäne Tagebuch

Nutzen Sie das Angebot der Seelsorge

Quarantäne Tagebuch


Blumen und kleine Geschenke

Schicken Sie Ihren Liebsten einen süßen oder blumigen Gruß ans Krankenhaus-Bett!

Geschenke


Beratungskontakte zur Corona-Krise

Telefonnummern und Internetseiten für persönliche Fragen und Anliegen…

Kontakte


Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

Hoch qualifizierte Profimusiker kommen dafür ins Krankenhaus, um vor Ort in einem zwanglosen Rahmen zu musizieren.

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

Neue Direktorin


Frau Flasch Anneliese, MSc MA übernimmt die Leitung des Bildungszentrums

mehr dazu...

COVID-Impfung gestartet


mehr dazu...

Quarantäne Tagebuch


Nutzen Sie das Angebot der Seelsorge

mehr dazu...

Quarantäne Tagebuch

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH
A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich
Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

weitere Infos

KH ZAMS MAP

Parken

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams

powered by webEdition CMS