Heimhilfelehrgang

Das St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe bietet, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung, von April bis August 2018 einen Heimhilfelehrgang an.

Das St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe bietet, vorbehaltlich der behördlichen Genehmigung, von April bis August 2018 einen Heimhilfelehrgang im Ausmaß von 400 Stunden (200 Stunden theoretischer Unterricht/200 Stunden praktischer Unterricht) an.

Berufsbezeichnung nach Absolvierung des Lehrganges:
Heimhelfer/Heimhelferin

Dauer:
09. April 2018 bis 17. August 2018
max. 3 Unterrichtstage/pro Woche

Anmeldefrist:
09. März 2018

Voraussetzung für die Aufnahme in den Lehrgang:
- Lebensalter von mind. 17 Jahren
- persönliche Eignung (nach §12 TSBBG) wer eigenberechtigt ist, vertrauenswürdig ist, die gesundheitliche
Eignung aufweist und über ausreichende Kenntnis der deutschen Sprache verfügt
- positive Absolvierung der 9. Schulstufe


Die Heimhilfe leistet:
Unterstützung betreuungsbedürftiger Menschen bei der Haushaltsführung und bei den Aktivitäten des täglichen Lebens, in ihrer Wohnung oder in einer betreuten Wohneinheit oder Wohngemeinschaft.
Der Beruf des Heimhelfer/der Heimhelferin darf ausschließlich im Rahmen eines Dienstverhältnisses zu einer Einrichtung ausgeübt werden, deren Rechtsträger die entsprechenden Qualitätssicherungsmaßnahmen durchführt.


Volltextsuche


+43 5442 600-0

So erreichen Sie uns


Besuchszeiten

Allgemeine Klasse
13:00 - 15:00 Uhr
19:00 - 20:00 Uhr

Sonderklasse
09:00 - 20:00 Uhr

Kinder- und Jugendheilkunde
Eltern und Angehörige jederzeit

Gynäkologie und Geburtshilfe
Väter und Angehörige jederzeit

Besuchszeiten


Unsere Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

Veranstaltungsreihe "Trialog"


Der Trialog ist ein Gespräch und ein Austausch zwischen Menschen mit psychischen Erkrankungen, deren Angehörigen und Expertinnen und Experten aus dem psychosozialen Bereich.
Aktuelles Thema am 08.08.2018:
„Stigmatisierung von psychisch Erkrankten und chronischen Schmerz-PatientInnen“

mehr dazu...

Einladung

Schulung familiäre Pflege


Das Krankenhaus Zams bietet in Zusammenarbeit mit den Tirol Kliniken und dem Krankenhaus Reutte Schulungen zum Thema Familiäre Pflege an.

mehr dazu...

Folder "Schulung familiäre Pflege"

12. Konzert der Donatori di Musica


am Donnerstag, den 19. Juli 2018
Gitarrenkonzert mit Michael und Martin Öttl

mehr dazu...

12. Konzert

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH

A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich

Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

weitere Infos

KH ZAMS MAP

Parken

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams