Schmerzambulanz

Die Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin bietet für die Patienten mit chronischen Schmerzen in Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen eine interdisziplinäre Schmerzambulanz an.

Nach Zuweisung durch den Hausarzt oder einem niedergelassenen Facharzt erfolgt die telefonische Terminvergabe. Beim ersten Besuch in dieser Spezialambulanz führen wir mit Ihnen eine ausführliche Schmerzanamnese und eine körperliche Untersuchung durch. Für diesen Erstkontakt planen wir für unsere Patienten eine Stunde ein. Wir bitten Sie sämtliche Befunde, die außerhalb unseres Krankenhauses erhoben wurden (Röntgen, Operationsberichte), beim Erstbesuch mitzubringen.

Das Spektrum der zu behandelten Schmerzen reicht von speziellen Schmerzsyndromen (Low Back Pain, Neuralgie etc.) über chronische Formen des Kopfschmerzes bis hin zum komplexen Tumorschmerz.

In der Schmerzambulanz werden untere anderem folgende Verfahren zu Behandlung angewandt

  • Medikamentöse Schmerztherapie
  • lokale und regionale Nervenblockaden
  • Sympathikusblockaden
  • Infiltrationstherapie
  • Radiofrequenztherapie
  • Ozontherapie
  • Stromtherapie mit Iontophorese
  • Transkutane elektrische Nervenstimulation
  • Epidurale und intrathekale Schmerztherapie
  • Neuromodulationsverfahren
  • Biofeedback Verfahren
  • Kryotherapie
  • Akupunktur
  • Magnetfeldtherapie
  • Stoßwellentherapie
  • Psychologische Betreuung

Je nach Bedarf werden nach dem Erstkontakt entsprechende Therapie- und Kontrolltermine vereinbart. Ihr zuweisender Arzt erhält von uns einen ausführlichen Arztbrief mit Therapievorschlägen zur Behandlung Ihrer Schmerzpoblematik.

Ansprechpartner:

OA. Dr. Andreas Wolf
FA Dr. Thomas Gufler
Dr. Christian Wolf

Ambulanz-Zeiten:

Telefonzeiten:

Mo-Fr von 08.30 - 11.00 Uhr
Mo, Di, Mi von 13.00 - 15.00 Uhr

 


Ambulanz-Telefon:

+43 5442 600 7250


Volltextsuche


Planambulanz

TERMINVEREINBARUNG


Grußkarten

Verkürzen Sie den Krankenhausaufenthalt mit einer Grußkarte!

Grußkarten


Quarantäne Tagebuch

Nutzen Sie das Angebot der Seelsorge

Quarantäne Tagebuch


Blumen und kleine Geschenke

Schicken Sie Ihren Liebsten einen süßen oder blumigen Gruß ans Krankenhaus-Bett!

Geschenke


Beratungskontakte zur Corona-Krise

Telefonnummern und Internetseiten für persönliche Fragen und Anliegen…

Kontakte


Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

Hoch qualifizierte Profimusiker kommen dafür ins Krankenhaus, um vor Ort in einem zwanglosen Rahmen zu musizieren.

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

Neue Direktorin


Frau Flasch Anneliese, MSc MA übernimmt die Leitung des Bildungszentrums

mehr dazu...

COVID-Impfung gestartet


mehr dazu...

Quarantäne Tagebuch


Nutzen Sie das Angebot der Seelsorge

mehr dazu...

Quarantäne Tagebuch

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH
A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich
Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

weitere Infos

KH ZAMS MAP

Parken

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams

powered by webEdition CMS