Vortrag zum Thema "Mein Kind ist anders"

Am 17.05.2018 findet um 19.00 Uhr ein Vortragsabend, der sich dem Thema „Mensch mit Behinderung" widmet, statt.

Unter dem Vortragstitel „Mein Kind ist anders" referieren Univ. Prof. Dr. Martin Frühwirth und Peter Lanser.
Prof. Frühwirth ist Leiter der Abt. Kinder- u. Jugendheilkunde im KH Zams und wird im speziellen auf die medizinischen Aspekte, Möglichkeiten und Grenzen, eingehen.
Peter Lanser, Direktor der Allgemeinen Sonderschule Zams, wird seine große Erfahrung in der Begleitung von Kindern, die besondere Unterstützung benötigen, in seinen Beitrag einfließen lassen.

Das Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams lädt alle Interessierten dazu herzlich ein.
Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten:
05442/60012-35
biz@krankenhaus-zams.at

Ort:
St. Vinzenz Bildungszentrum
Nikolaus-Tolentin-Schuler Weg 2


Volltextsuche


+43 5442 600-0

So erreichen Sie uns


Besuchszeiten

Allgemeine Klasse
13:00 - 15:00 Uhr
19:00 - 20:00 Uhr

Sonderklasse
09:00 - 20:00 Uhr

Kinder- und Jugendheilkunde
Eltern und Angehörige jederzeit

Gynäkologie und Geburtshilfe
Väter und Angehörige jederzeit

Besuchszeiten


Unsere Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

Pflege- und Betreuungsberufe Infoabend


Am 29. Mai 2018 findet um 19.00 Uhr ein Infoabend für Pflege- und Betreuungsberufe im BiZ statt.

mehr dazu...

Einladung

Vortrag zum Thema "Mein Kind ist anders"


Am 17.05.2018 findet um 19.00 Uhr ein Vortragsabend, der sich dem Thema „Mensch mit Behinderung" widmet, statt.

mehr dazu...

Einladung

Elterninformationsabend


Unsere Abteilung Geburtshilfe veranstaltet am 15. Mai 2018 um 19:00 Uhr den nächsten Informationsabend für werdende Eltern.

mehr dazu...

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH

A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich

Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

weitere Infos

KH ZAMS MAP

Parken

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams