Diplomlehrgang 2014 erfolgreich beendet

24 Absolventinnen und Absolventen des Diplomlehrgangs des gehobenen Dienstes für Gesundheit- und Krankenpflege am St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe in Zams durften sich am vergangenen Freitag über ihre Abschlusszeugnisse freuen. Die Diplome für den Jahrgang 2014-2017 wurden im Festsaal der Katharina-Lins-Schule feierlich übergeben.

"Ausbilden bedeutet, ein Feuer zu entfachen." Mit diesen Worten eröffnete BiZ-Direktorin Beate Zangerl ihre Rede im Rahmen der Diplomfeierlichkeiten und erinnerte die Absolventinnen und Absolventen an den Beginn ihrer Ausbildung. "Auf die Frage, was euch motiviert diese Ausbildung zu beginnen, haben die allermeisten geantwortet: 'Ich will helfen.' In den vergangenden drei Jahren habt ihr erfahren, dass Helfen etwas Individuelles ist, dass Hilfe sorgfältig an den Menschen angepasst werden muss, damit sie wirken kann."

Die Ausbildungen in Zams fußen auf drei Säulen: Theorie, Praxis und vor allem auf dem Transfer des theoretischen Wissens in die Praxis. Die Umsetzung der Theorie in praktisches Handeln am Pflegebett wird im Lernbereich „Training Transfer" geübt. Dafür hat das BiZ eines der modernsten Simulationszentren Österreichs geschaffen. Pflege- und Betreuungssituationen können dort realistisch nachgespielt werden und so, in dieser geschützten Trainingssituation, den Umgang mit Herausfordernden Situationen sowie die Abstimmung im interdisziplinären Team immer wieder üben und perfektionieren. Eine optimale Vorbereitung für die späteren Herausforderungen im Berufsalltag.

Unser St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe freut sich über den erfolgreichen Abschluss aller diesjährigen Absolventinnen und Absolventen.

Wir gratulieren auf diesem Weg noch einmal allen zum positiven Abschluss und wünschen Ihnen auf Ihrem weiteren beruflichen Weg viel Freude, Mut und Energie!


Volltextsuche


+43 5442 600-0

So erreichen Sie uns


Besuchszeiten

Allgemeine Klasse
13:00 - 15:00 Uhr
19:00 - 20:00 Uhr

Sonderklasse
09:00 - 20:00 Uhr

Kinder- und Jugendheilkunde
Eltern und Angehörige jederzeit

Gynäkologie und Geburtshilfe
Väter und Angehörige jederzeit

Besuchszeiten


Unsere Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

9. Konzert der Donatori di Musica


Konzert der Donatori di Musica am Donnerstag, den 18. Jänner 2018

mehr dazu...

9. Konzert der Donatori di Musica

Schwester Rita


Pensionierung Schwester Rita

mehr dazu...

Dankesbrief Sr. Rita

Fachvortrag - chronische Wunde


Am 21.12.2017 findet der nächste Fachvortrag der Veranstaltungsreihe "Gesundheit im Zentrum" statt.

mehr dazu...

Einladung

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH

A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich

Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

weitere Infos

KH ZAMS MAP

Parken

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams