Sicherheitsbeauftragter

Krankenhäuser sind hochtechnisierte und autark funktionierende Versorgungseinrichtungen. Die technische Ausstattung geht von der Energieerzeugung über strahlenschutztechnische und labortechnische Einrichtungen bis hin zu Anwendung modernster medizintechnischer Geräte und Produkte.

Diverse Gesetze verpflichten den Krankenhausbetreiber zur Bestellung unabhängiger Sicherheitsexperten, die beratend und präventiv hinsichtlich der Umsetzung aktueller technischer Sicherheitsstandarts im Betrieb tätig sind. In der a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz BetriebsGmbH wird deshalb für die Funktion des Technischen Sicherheitsbeauftragten und der Sicherheitsfachkraft ein externer Berater der TÜV Austria eingesetzt. Damit soll die Gesundheit der Mitarbeiter gefördert, ein modernes Arbeitsumfeld gestaltet und dem Patienten Versorgungs- und Produktesicherheit garantiert werden. 

Nähere Auskünfte zur TÜV Austria finden Sie unter folgendem Link:

TÜV Austria

Ing.
Jörg Pircher
Sicherheitsbeauftragter TÜV Austria
Tel.: +43 5442 600-0


email


Volltextsuche


+43 5442 600-0

So erreichen Sie uns


Besuchszeiten

Allgemeine Klasse
13:00 - 15:00 Uhr
19:00 - 20:00 Uhr

Sonderklasse
09:00 - 20:00 Uhr

Kinder- und Jugendheilkunde
Eltern und Angehörige jederzeit

Gynäkologie und Geburtshilfe
Väter und Angehörige jederzeit

Besuchszeiten


Unsere Veranstaltungen

mehr dazu


Donatori di Musica

mehr dazu


Babygalerie

zur Babygalerie

KH ZAMS NEWS | khzams.at

5. Konzert der Donatori di Musica


Bereits zum 5. Mal durften wir vergangenen Mittwoch, den 14. Juni 2017, die Donatori di Musica in unserer Onkologischen Tagesklinik willkommen heißen. Patienten und Mitarbeiter freuten sich wieder über ein gelungenes Benefizkonzert.

mehr dazu...

Eine globale Epidemie außer Kontrolle


Im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheit im Zentrum“ referierten am 11. Mai OA Dr. Hans-Robert Schönherr und DGKP Katharina Neurauter zum Thema Diabetes. In Österreich sind aktuell rund 600.000 Menschen betroffen. Schätzungen zufolge wird die Zahl der Erkrankungen bis 2022 auf 800.000 steigen.

mehr dazu...

Neue Leitung des stationären Pflegebereichs Chirurgie


Angelika Pohl hat mit 02. Mai 2017 die Leitung des stationären Pflegebereichs Chirurgie übernommen.

Wir gratulieren herzlich und wünschen dem Leitungsteam bestehend aus Angelika Pohl, Heidi Rebernig und Matthias Schranz alles Gute für die bevorstehenden Herausforderungen.

a.ö. KRANKENHAUS

St. Vinzenz Betriebs GmbH

A-6511 Zams
Sanatoriumstraße 43
Österreich

Tel: +43 5442 600
Fax: +43 5442 600-6102

email

MISSION STATEMENT

Seit über zweihundert Jahren ist das a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz um die Gesundheit der Menschen in der Region bemüht. Im Mittelpunkt stehen die Sorge um den Einzelnen, das Ernstnehmen jedes Menschen und die Achtung seiner Persönlichkeit.

KH ZAMS MAP

Alle Rechte vorbehalten a.ö. Krankenhaus Zams